Über uns

25 Jahre Dentalservice Gust

– Artikel aus dem ELBHANG-KURIER Ausgabe August/2016 –

Innovatives Dresdner Unternehmen feiert Jubiläum

Vor 25 Jahren gründete Heiko Gust als enthusiastischer Jungunternehmer die Firma Dentalservice Gust, als Dienstleister für Reparaturen und Schulungen rund um die Dentaltechnik. Dabei hebt sich der gelernte Maschinenbauer mit seinem Motto »Erhalten, was sinnvoll ist, keine grundsätzliche Erneuerung, ist unsere Antwort auf steigende Kosten und Umweltbelastung« deutlich von seinen Mitbewerbern ab.


Kundenstamm durch Empfehlungen – ganz ohne Werbung

Recht schnell machte sich das junge innovative Unternehmen in der Branche mit Reparaturen von Schläuchen, Motoren und Turbinen der Firmen Sirona und Kavo einen Namen. Von großem Vorteil war die Anstellung eines Werkzeugbauers und das Talent von Herrn Gust, nachhaltige Lösungen zu finden – so zum Beispiel eigenentwickelte Knickschutzwechsel und eine Technik, Motorkollektoren langlebig aufzuarbeiten.

Die Kunden goutierten die Arbeiten und Qualität von Dentalservice Gust durch Weiteremfehlungen, sodass Herr Gust mittlerweile ganz ohne Werbung auf eine große Kundenbasis in den Altbundes­ländern zählen kann

Dass seine Angebote in den fünf neuen Bundesländern kaum in Anspruch genommen werden, bedauert Heiko Gust sehr – viel Misstrauen schlage ihm und seinem Konzept der nachhaltigen Reparaturen entgegen. Dabei bemüht er sich mit Dentalservice Gust gerade, seine Kunden mit Schulungen direkt in den Praxen und gemeinsamen Veranstaltungen zu vernetzen. Die Branche könne auch in den neuen Bundesländern hierdurch nur profitieren – da ist sich Heiko Gust sicher.


Und die nächsten »25«?

Für die Zukunft wünscht sich Heiko Gust, dass die Branche mehr miteinander, statt gegeneinander arbeitet, damit – Zitat: »alle gewinnen.«


Text: Der ELBHANG-KURIER, Ausgabe August 2016